Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
CONbox2
diabetes-pforzheim.de
google+
cbx2
Dr. med. Ralf Bickel
Facharzt für innere Medizin

Diabetologe DDG
Ernährungsmediziner
DGEM/DAEM
 

Diabetologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Ralf Bickel
diabetes-pforzheim.de
DMP
Disease Management Programme (DMP)
 
Disease Management Programm, das heißt Betreuungsprogramm, gibt es seit 2003, zum Beispiel für Diabetes mellitus. Das DMP soll die wirtschaftliche Versorgung chronisch Kranker ermöglichen.
 
  • Die bewährte Zusammenarbeit verschiedener Ärzte, zum Beispiel Hausarzt und Facharzt, wird darin geregelt und die Aufgabe und Pflichten der Stellen beschrieben. So soll eine gute Behandlungsqualität gesichert werden.
 
  • Die Teilnahme ist für den Patienten freiwillig. Mit der Teilnahmeerklärung willigt er in eine Zusammenarbeit und den regelmäßigen Besuch beim Hausarzt ein. Außerdem erlaubt er die Weitergabe bestimmter Daten unter strengen Datenschutzauflagen. Teilnehmer genießen je nach Krankenkasse weitere Vergünstigungen. Die Krankenkasse verspricht sich durch die Betreuung im DMP, langfristig Kosten einzusparen und Folgeerkrankungen zu vermeiden.
 
  • Die Anmeldung zum DMP erfolgt für Typ 2-Diabetiker durch den Hausarzt, für Typ 1- Diabetiker durch uns, die diabetologische Schwerpunktpraxis.
 
  • Für den teilnehmenden Arzt ist das DMP mit einem nochmals gesteigerten bürokratischen Aufwand verbunden. In der Art und Qualität der Betreuung gibt es keine Unterschiede zwischen Teilnehmern und Nicht-Teilnehmern des DMP.
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 07231/451111 oder per eMail an
CONbox²® CMS
frank kübler internet + media
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach obenPositionierungshilfe